Holzarten zum Befeuern

Holzarten zum Befeuern

HolzherzWelches Holz sollte ich zum Heizen verwenden?

Entscheidend für die Langlebigkeit ihres Kachelofens ist die richtige Wahl des Brennstoffes.

Im Grunde kann jedes Hartholz verwendet werden.

Die Buche ist als der beste Brennstoff bekannt, da die länger brennt und viel Glut entwickelt.

Gestapeltes Brennholz für den KaminIm Vergleich zur Buche brennt Birke schneller ab, kann aber sehr wohl als Brennstoff verwendet werden.

Papier, Zeitungen, Haushaltsmüll oder feuchtes bzw. bemaltes Holz sollte nicht im Kachelofen verwendet werden!

Wenn Sie Ihr eigenes Holz verwenden möchten, sollte es zunächst zwischen zwei bis drei Jahre lang trocken gelagert werden.